Beratung

Durch MeDiF-NRW

Das multiprofessionell aufgestellte Team von MeDiF-NRW offeriert ein breites Spektrum an niederschwelligen onlinebasierten und aufsuchenden Beratungs-, Informations- und Präventionsangeboten. Diese beratende Angebotsstruktur verfolgt die Intention, einen auf Dialog, wechselseitiges Lernen und aktive Mitgestaltung abzielenden Austauschraum über Diskriminierungsformen im Fußball zu etablieren und zu verstetigen.
 
Über folgende Kommunikations- und Interaktionsplattformen bieten wir unsere Beratungs-, Informations- und Präventionsangeboten an:
 
Sprechstunde via ZOOM: In einem zweiwöchigen Rhythmus bieten wir immer mittwochs von 18-20 Uhr eine Einzel- oder Gruppenberatung über das Onlinetool ZOOM an. Sie haben Interesse? Bitte melden Sie sich per E-Mail (beratung@medif-nrw.de) zur Sprechstunde an.



Offener Austauschplattform via ZOOM: Einmal im Monat findet unser onlinebasiertes Austauschforum statt, bei dem in lockerer Gesprächsatmosphäre und mit wechselnden Expert*innen unterschiedliche Phänomene und Dynamiken rund um das Thema „Diskriminierung im Fußball“ debattiert werden. Sie haben Interesse? Bitte informieren Sie sich per E-Mail (beratung@medif-nrw.de) über die Veranstaltungstermine.



Workshops zu Antidiskriminierungsarbeit im Fußball: Ergänzt werden unsere niederschwelligen Angebotsstrukturen durch antidiskriminierende sowie demokratiefördernde Bildungs- und Qualifizierungsmodule, von denen unterschiedliche gesellschaftliche Akteur*innen profitieren können. Im Zentrum dieser Workshops steht die praxisorientierte Sensibilisierung der Teilnehmenden für diverse Varianten der Gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit im und außerhalb des Fußballs. Des Weiteren werden im Rahmen dieser Antidiskriminierungs- und Bildungsworkshops kollaborativ Awareness- und Empowermentkonzepte entwickelt, die einen neuen Umgang mit Diskriminierung und gesellschaftlichen Vielfaltsdimensionen ermöglichen. Sie haben Interesse? Bitte informieren Sie sich per E-Mail (info@medif-nrw.de) über die Möglichkeiten und Anforderungen zur Durchführung eines Workshops.
 


 

Das Team

Dr. David Berchem
[er/ihm; he/him]
Projektleitung MeDiF-NRW

Bürozeiten: Do. und Fr.
(Terminabsprache gerne per Mail)

Tel.: 0234/97830721

Lisa Krawczyk
[sie/ihr; she/her]
Projektleitung MeDiF-NRW

Bürozeiten: Di. und Do.
(Terminabsprache gerne per Mail)

Tel.: 0234/97830721

LinkedIn

Elena Müller
[sie/ihr; she/her]
Studentische Mitarbeiterin
Studiengang:
B.A. Sozialwissenschaft RUB



 

Fabienne Collignon
[sie/ihr; she/her]
Freie Mitarbeiterin

 

Patrick Arnold
[er/ihm; he/him]
Geschäftsführer LAG Fanprojekte NRW

(Terminabsprache gerne per Mail)
Tel.: 0234/97830720

LinkedIn

Philipp Rüther
[er/ihm; he/him]
Büroorganisation/Verwaltung


Tel.: 0234/97830720